Nachricht

Sonderausstellungen

sonderausstellung lesmeister

Sonderausstellung

Die Plakate des Herrn Lesmeister

Der gebürtige Ramsteiner Hans Lesmeister (1935-2006) arbeitete von 1955 bis 1966 für die US-Amerikaner als Grafiker und Bauzeichner. Herausragend sind sein Plakate, die er für die Veranstaltungen des "Flieger Hauses", einem damaligen US-amerikanischen Freizeitclub, handgemalt hat. Das docu center ramstein hat von seiner Frau 43 Originalplakate und ein umfangreiches Erinnerungsalbum zu dieser Einrichtung erhalten. Wir freuen uns, diese zeittypischen Plakate in dieser Sonderausstellung das erste Mal der Öffentlichkeit vorzustellen.

 

 

 

Eröffnung:

Samstag, 18. Juni 2011, 11.00 Uhr
Museum im Westrich
Miesenbacher Str. 1
66877 Ramstein-Miesenbach

Öffnungszeiten:

18. Juni bis 11. September 2011
Mo.-Fr. 8.30-13.00Uhr und 13.30-16.30 Uhr
(Do.: bis 18.00 Uhr)

Begleitprogramm: 

Mittwoch, 22. Juni 2011
11.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung
Dipl. Geogr. Michael Geib, Leiter DCR

Donnerstag, 7. Juli 2011
19.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung in englischer Sprache
Dr. Claudia Gross, wiss. Mitarbeiterin

Dienstag, 12. Juli 2011
11.00-13.00 Uhr
"Mit Pinsel und Korken"
Kindermalkurs (ab 10 Jahre)
Ort: in der Ausstellung
Leitung: Dr. Claudia Gross

Donnerstag, 4. August 2011
18.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung
Dipl. Geogr. Michael Geib, Leiter DCR

Zusätzliche Führungen nach vorheriger Absprache.

Zur Sonderausstellung erscheint eine zweisprachige Broschüre.

Publikationen:

Die Plakate des Herrn Lesmeister

Publikation zur Ausstellung (deutsch/englisch), 2011